erfolgreiche Re-Rezertifizierung Berufsorientierung

von Juliane Michael

Aller guten Dinge sind DREI!

Es ist geschafft! Die Dr.-Christoph-Hufeland- Oberschule hat bereits zum dritten Mal das Qualitätssiegel für berufs- und Studienorientierung erfolgreich verteidigt und gehört nunmehr zu den 8% der Schulen in Sachsen, die es weiterhin für die nächsten vier Jahre tragen dürfen.

Dieser Erfolg ist den fleißigen Helfern und Unterstützern, den Lehrern, den GTA- Leitern, Praxispartnern und Eltern zu verdanken, die das Berufsorientierungskonzept mitentwickelt, getragen und mit Leben erfüllt haben.

Ein besonderer Dank gebührt den Praxisberatern Herr Richter und Frau Kaiser für ihren Einsatz!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?