Neuigkeiten

Aller guten Dinge sind DREI!

Es ist geschafft! Die Dr.-Christoph-Hufeland- Oberschule hat bereits zum dritten Mal das Qualitätssiegel für berufs- und Studienorientierung erfolgreich verteidigt und gehört nunmehr zu den 8% der Schulen in Sachsen, die es weiterhin für die nächsten vier Jahre tragen dürfen.

Dieser Erfolg ist den fleißigen Helfern und Unterstützern, den Lehrern, den GTA- Leitern, Praxispartnern und Eltern zu verdanken, die das Berufsorientierungskonzept mitentwickelt, getragen und mit Leben erfüllt haben.

Ein besonderer Dank gebührt den Praxisberatern Herr Richter und Frau Kaiser für ihren Einsatz!

Nachrichten

Der Fotoclub der Schule hat eine Ausstellung im Elsterpark erstellt.

In der Galerie können sie ein Auszug der dort ausgestellten Bilder ansehen.

Alle Jahre wieder - Exkursion der 9. Klassen in die Imaginata

und das Planetariums in Jena

Im Rahmen unserer Projektwoche fuhren beide 9. Klassen am 27. 09. 2018 in die Imaginata und das Planetarium nach Jena.

Im Planetarium sahen wir uns eine Vorstellung zum Aufbau unseres Weltalls an.

 

Die Klassen 7a und 8a besuchten
am 30.10.2018 eine Sonderausstellung
zur Sonne im Hygienemuseum in Dresden.
 

Werden Sie unser Partner im Förderverein!

Der Förderverein wird von Firmen, Sponsoren oder auch von aktiven Schülern wie z.B. beim Spendenlauf unterstüzt.
Auch Sie könnten uns unterstüzen, denn der Förderverein freut sich über jede noch so kleine Spende (natürlich auch über eine große Spende).
Wir setzen uns für Exkursionen, Schulveranstaltungen und natürlich auch eine attraktivere Gestaltung des Schulgebäudes ein.
Die Schwerpunkte für das Jahr 2021 / 2022 sind die Unterstützung eines Schulgartens und die Anschaffung eines Tabletkoffers.